Navigation

Forschung

Forschung

Die Forschungsschwerpunkte am Lehrstuhl für Kunststofftechnik umfassen die Bereiche Additive Fertigung – Strahlschmelzen, Leichtbau und FVK, Werkstoffe und Verarbeitung sowie Verbindungstechnik und Tribologie. Neben diesen Kernthemen beschäftigt sich der Lehrstuhl auch mit Querschnittsthemen wie der Werkstoffauswahl, dem Strahlenvernetzen von Kunststoffen, der Füllstoff-Aufbereitung, der schonenden Verarbeitung, der Schadensanalyse und der Simulation von Verarbeitungsprozessen und Bauteileigenschaften.

Dem Lehrstuhl stehen etwa 1200 qm² Büro- und insgesamt etwa 1600 qm² Fläche für ein umfangreich und modern ausgestattetes Verarbeitungstechnikum und mit neuesten Geräten ausgerüstete Prüflaboratorien zur Verfügung. Die Forschungsbereiche werden durch verschiedene Laboratorien mit qualifizierten Mitarbeitern, die sowohl Entwicklungsarbeiten als auch gutachterliche Prüfungen durchführen, unterstützt.